Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Datenschutz (Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von natürlichen Personen, die Kunden sind) EFL Flora Lieferung GmbH mit dem Sitz in Berlin.

Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Internetseite EFL Flora Lieferung verantwortlich?

Für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Internetseite EFL Flora Lieferung ist EFL Flora Lieferung GmbH, Pappelallee 78/79, 10437 Berlin, Sitz und Gerichtsstand: Berlin, Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg HRB 155915 Ust-Ident-Nr.: DE 293 799 879 verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass die Angabe personenbezogener Daten völlig freiwillig ist.

Bitte beachten Sie, dass wir ohne Ihre Einwilligung Ihre Daten grundsätzlich nur dann verarbeiten:

a) wenn Sie von uns die Erfüllung eines Auftrags erteilen und uns Ihre Daten mitteilen (z.B.: zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung auf unseren Webseite);

b) wenn dieses zur Erfüllung und Abwicklung eines Vertrags zwischen Ihnen und unseren Firma erforderlich ist;

c) wenn wir gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet sind z.B.: zur Erstellung von Rechnungen, zur Durchführung der Finanz- und Geschäftsbuchhaltung;

d) wenn dieses zur Abwicklung Marketing- und Optimierungszwecken erforderlich ist oder zur Offenlegung von Inhalte die auf Ihr Profil zugeschnitten sind (gilt nicht für Personen unter 18 Jahren).

Wir erfragen keine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten bei Bestellungen und bei einer Registrierung auf unserer Webseite, da wir die von Ihnen angegebenen Daten nur zu diesen beiden Zwecken verwendet.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen (Daten als "Pflichtfeld "gekennzeichnet) können wir Ihren Auftrag nicht erfüllen.

An wen werden Ihre personenbezogenen Daten vererbeitet und zu welchem Zweck werden sie übermittelelt?

Die personenbezogenen Daten die bei der Regiestrierung, einer Kontoänderung des Benutzerkontos oder Daten die Ihnen zugewiesen werden durch die Nutzung unserer Dienste.

Diese Daten werden wir:

a) an unserem Server und/oder einem externen Server speichern;

b) Ihnen beim Gebrauch der Website bereitstellen;

c) zum Zwecke des Profiling ( Weitere Informationen über Profiling finden Sie in folgenden Datenschutzerklärung);

d) zur Abwicklung Marketingzwecken z.B.: zum Versenden von E-Mails mit Werbung für Produkte und Dienstleistungen (gilt nicht für Personen unter 18 Jahren);

Grundsätzlich dürfen Werbe-E-Mails jeglicher Art nur nach vorheriger Zustimmung durch den Empfänger versendet werden. Die Einwilligung erfolgt während der Bestellung, Registrierung oder Änderung eines Benutzerkontos durch das Setzen des Häkchens in das Feld „Ich akzeptiere" (gilt auch für Personen unter 18 Jahren);

e) Im Rahmen der Anmeldung zu unseren Treueprogramme;

Zum Benutzerkonto können von uns Daten zugeteilt werden, die sich durch die Nutzung unserer Dienste ergeben. Wir können z.B.: Punkte vergeben, die wir dann in Wunschprämien umwandeln. Den Stand Ihrer Treupunkte finden Sie jederzeit unter "Benutzerkonto" .

Diese Daten können für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden, da es für uns notwendig ist, Marketingaktivitäten durchzuführen (Geschäftstätigkeit durchzuführen).

Die Personenbezogene Daten die bei der Bestellung angegeben, generiert und vom Konto automatisch erhoben werden.

Diese Daten werden wir:

a) An unserem Server und/oder einem externen Server speichern;

b) Zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, um Ihre Rechte als Vertragspartner zu erfüllen oder Bearbeitung einer Bestellung;

c) Ihnen in der Bestellhistorie über Ihr Benutzerkonto zur Verfügung stellen;

d) zur Erstellung von Rechnungen gebrauchen;

e) zur Erfüllung der Verträge und in der Dokumentation zur Durchführung der Finanz- und Geschäftsbuchhaltung speichern;

f) zum Zwecke des Profiling ( Weitere Informationen über Profiling finden Sie in folgenden Datenschutzerklärung);

g) zur Abwicklung Marketingzwecken z.B.: zum Versenden von E-Mails mit Werbung für Produkte und Dienstleistungen. Grundsätzlich dürfen Werbe-E-Mails jeglicher Art nur nach vorheriger Zustimmung durch den Empfänger versendet werden. Die Einwilligung erfolgt während der Bestellung, Registrierung oder Änderung eines Benutzerkontos durch das Setzen des Häkchens in das Feld „Ich akzeptiere";

h) im Rahmen der Anmeldung zu unseren Treueprogramme, die sich durch die Nutzung unserer Dienste ergeben;
i) für die Nutzung durch folgender Auftragnehmer (z. B.: Partner-Floristen, Versandmanagement) Marketing-Informatik- Profiling-Agentur, Finanz- und Geschäftsbuchhaltung, Zahlungsdienstleister und Banken, Inkassounternehmen und Rechtsberater bei der Geltendmachung unserer Ansprüche und andere die unsere Tätigkeit unterstützen und die eine solche Übertragung erfordern;

j) um unsere Rechte geltend und unsere rechtlichen Ansprüche durchsetzen zu können. Ebenfalls um uns gegen rechtliche Ansprüche verteidigen zu können;

k) für Zwecke der Zusammenstellung von Analysen, Statistiken unserer Website, insbesondere für Berichterstellung, Marketingforschung, Planung der Verkaufsaktivitäten und Dienstleistungen, Entwicklungsarbeiten in Informationssystemen, Erstellen von statistischen Muster;

Die Personenbezogene Daten werden für die oben genannte Zwecke verarbeitet, wenn es zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Erfüllung unseren gesetzlichen Verpflichtungen (zur Abrechnung mit unseren Dienstleistern, Buchführungs- undSteuerpflichten) für Zwecke der Marketing und statistischen Analysen, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder um unsere Rechte zu schützen, die sich im Rahmen des Vertragsschlusses ergeben, nötig ist.

Die oben genannten Daten werden von uns innerhalb von 3 Monaten nach dem Ende des letzten Verarbeitungszwecks, für den sie verwendet wurden, entfernt. In der Zwischenzeit werden wir die Verarbeitung für folgende Zwecke zu folgenden Terminen einstellen:

a) Daten, die zur Ausführung eines abgeschlossenen Vertrags verwendet werden, unterliegen einem Abschluss der Verarbeitung zu diesem Zweck innerhalb von 3 Monaten nach Abschluss oder anderweitiger Beendigung des Vertrags;

b) Daten, die zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung unterliegen einem Abschluss der Verarbeitung innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf dieser Verpflichtung;

c) Daten, die verarbeitet werden, um unser gesetzliches Interesse zu verteidigen, unterliegen einer Verarbeitungsfrist von 3 Monaten nach Beendigung des Rechtsschutzinteresses, wobei die Daten, die zur Feststellung, Verteidigung und rechtlichen Durchsetzung von Ihren oder unseren Ansprüchen, unterliegen einer Verjährung in der Zeit von 3 Monaten nach Abschluss der Verarbeitung;

d) Daten, die für unsere Marketingaktivitäten verwendet werden, unterliegen einem Abschluss der Verarbeitung innerhalb von 18 Monaten nach der letzten Nutzung, spätestens jedoch 20 Monate nach einer letzten Bestellung (dies gilt nicht, wenn Sie ausdrücklich der Verarbeitung personenbezogener Daten zugestimmt haben;

e) Daten, die für die Korrespondenz in bestimmten Fällen verwendet werden, unterliegen der Einstellung der Verarbeitung innerhalb von 3 Monaten ab der letzten Korrespondenz bei dem Fall;Daten, die für die Korrespondenz in bestimmten Fällen verwendet werden, unterliegen der Einstellung der Verarbeitung innerhalb von 3 Monaten ab der letzten Korrespondenz in dem Fall;

f) Daten, die verwendet werden, um Ihnen alle Unterlagen zur Marketingmaßnahmen auf elektronischem Wege zur Verfügung zu stellen (sofern Sie Ihr Einverständnis gegeben haben) unterliegen der Beendigung der Verarbeitung innerhalb von 60 Monaten nach dem letzten Kontakt mit Ihnen.

Wenn Ihre persönlichen Daten aus anderen Quellen stammen.

Wenn Sie oder wir über (z. B. eine Bank oder einem Zahlungsinstitut) bezahlen oder (z. B. den Kaufpreis rückzahlen), dann erhalten wir Informationen darüber, von welchem Konto bzw. welcher Institution Sie die Zahlung geleistet haben oder von welchem Konto und bzw. welcher Institution der Betrag ertsattet wurde. Wir werden diese Daten verarbeiten, um zu prüfen, ob die Zahlung, Buchung, Abrechnung und gegebenenfalls auch die Retouren korrekt abgelaufen sind.

Wir können Ihre Daten auch aus öffentlich zugänglichen Registern, Verzeichnisse etc. für die oben beschriebenen Zwecke (Vertragsabschluss, Erfüllung gesetzlicher Abrechnungs- / Archivierungsverpflichtungen, Verfolgung von Ansprüchen oder Abwehr von Ansprüchen oder Ansprüchen Dritter, Vermarktung, Korrespondenz mit Ihnen) erwerben.

Wir können diese Daten zu den oben genannten Zwecken verarbeiten, um Ihren Auftrag zu erfüllen, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Steuerpflichten) zu erfüllen, unsere Rechte zu verteidigen, um Statistiken und Analysen zu erstellen, was in unserem wirtschaftlichen Interesse liegt.

Daten, einschließlich personenbezogener Daten, werden von unseren IT-Systemen automatisch heruntergeladen. Floralieferung.de (Server)

Unser IT-System sammelt automatisch Daten, von dem Gerät den Sie nutzen und verbindet sie mit dem Gerät von Floralieferung.de

Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken erhoben und betreffen: Gerätetyp, Betriebssystem, Art des Webbrowsers, Bildschirmauflösung, Farbtiefe, IP, Internet-Service-Provider oder Zugangsadresse auf Floralieferung.de und werden nur im Optimierungsprozess verwendet um um Ihnen bei der Nutzung unserer Website den bestmöglichen Komfort zu bieten.

Diese Daten werden niemals mit den von Ihnen bereitgestellten Daten kombiniert und sind nur für statistische Analyse- und Systemfehlerkorrekturmechanismen von Bedeutung.

Diese Daten können für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden, da es notwendig ist, die Qualität und Effizienz unserer Geschäftstätigkeit zu verbessern.

Einsatz von Cookies

Floralieferung.de verwendet die Technologie von "Cookies", dh Textdateien, die auf Ihrem Gerät platziert werden, um Floralieferung.de zu ermöglichen, den Kunden zu erkennen und Floralieferung an seine Bedürfnisse anzupassen.

Floralieferung.de verwendet Cookies um:

1. sich an Ihre die Anmeldung zu erinnern (Löschen der Daten erfolgt nach180 Minuten);

2. sich an den Inhalt des Warenkorbs zu erinnern (Löschung der Daten erfolgt, wenn der Browser geschlossen wird);

3. sich an die Anzeigeeinstellungen Floralieferung.de (Löschung der Daten erfolgt, wenn der Browser geschlossen ist) zu errinnern;

4. Statistiken und Zuschauer Berichte über die Funktionsweise von Floralieferung.de (Löschung erfolgt innerhalb von 30 Tagen nach dem letzten Besuch) zu erstellen;

Falls Sie nicht damit einverstanden sind, Cookies auf Ihrem Gerät zu platzieren, können Sie deren Platzierung blockieren, indem Sie Ihren Webbrowser konfigurieren. Informationen dazu finden Sie in den Hilfedateien des Browsers. Wenn Sie Cookies von Floralieferung.de blockieren, können wir leider nicht garantieren, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn damit einverstanden sind, Cookies auf Ihrem Gerät zu platzieren, aber nach Abschluss Ihres Besuchs auf Floralieferung.de diese löschen möchten, können Sie es ohne Risiko tun. Alle Informationen darüber finden Sie in den Hilfedateien Ihres Webbrowsers.

Google AdWords (Cookies)

Google AdWords verwendet die Technologie von „Cookies“, also Textdateien die auf Ihrem Gerät platziert werden, um Floralieferung.de eine Beurteilung der Richtigkeit und Wirksamkeit der Tätigkeit der Werbung mit AdWords Netzwerke zu ermöglichen.

Google sammelt auf ihren Server Daten, die sich aus der Platzierung von Cookies auf den Geräten ergeben und verwendet diese Informatione um Berichte und andere Dienstleistungen für die Nutzung des Internets zu erstellen.

Google kann diese Informationen auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich dazu verpflichtet oder wenn solche Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Diese Daten werden niemals mit den von Ihnen bereitgestellten Daten kombiniert und sind nur für statistische Analyse- und Systemfehlerkorrekturmechanismen von Gebrauch.

Falls Sie nicht damit einverstanden sind, Cookies auf Ihrem Gerät zu platzieren, können Sie deren Platzierung blockieren, indem Sie Ihren Webbrowser konfigurieren. Informationen dazu finden Sie in den Hilfedateien des Browsers. Wenn Sie Cookies von Floralieferung.de blockieren, können wir leider nicht garantieren, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn damit einverstanden sind, Cookies auf Ihrem Gerät zu platzieren, aber nach Abschluss Ihres Besuchs auf Floralieferung.de diese löschen möchten, können Sie es ohne Risiko tun. Alle Informationen darüber finden Sie in den Hilfedateien Ihres Webbrowsers.

Was ist Profiling, wie wir es durchführen und welche Rechte haben Sie als Kunde?

Profiling ist eine automatische Analyse Ihrer persönlichen Daten, die elektronisch durchgeführt werden - durch eine spezielle Software.

Unsere Datenbank für Profiling ist auf der Plattform Marketing Automation Salesmanago platziert. Nur auf dieser externen Plattform ermöglichen wir Kundenprofile.

Wir profilieren unsere Kunden nach:

- Anlass des gesendeten Geschenks;

- das bestellte Produkt;

- der Name des Empfängers;

- Datum der Lieferung des Pakets.

Im Bezug auf das Profiling stehen Ihnen insbesondere Rechte zu, die im Kapitel Widerspruchsrecht und in der Datenschutzerklärung beschriebenen sind.

Bitte beachten Sie, dass wir kein Profiling der persönlichen Daten verwenden, wenn Sie minderjährige Personen im Sinne des Gesetzes sind (Sie sind unter 18 Jahre alt) und Sie darüber informiert haben.

Die Einwilligung zum Versenden von Newsletter auf elektronischem Wege.

Im Falle Einwilligung zum Versenden von Newsletter auf elektronischem Wege oder der Einwilligung zum Empfang von Newsletter bei der Registrierung, der Änderung des Benutzerkontos oder der Bestellung, bitten wir nur um die E-Mail-Adresse und Telefonnummer, an die unseren Newsletter gesendet werden. Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie sich bei Ihrem Konto bei Floralieferung.de anmelden und Ihre vorherige Zustimmung widerrufen oder den Link „NEIN” im Inhalt der erhaltenen Geschäftsinformationen per E-Mail aktivieren. Wenn Sie den Erhalt von Newsletter blehnen möchten, können Sie dies in beliebiger Form (z.B. per E-Mail) äußern.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch EFL Floraliefeung ?

Sie haben das Recht auf:

a) Korrektur (Korrektur) von inkorrekten Daten oder Datenvervollständigung;

b) Löschung Ihres Benutzerkontos - Sie können es selbst tun, sowie unsere Hilfe nutzen, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen;

c) Einschränkung der Verarbeitung (Unterbrechung des Datenbetriebs oder Nicht-Löschung von Daten - entsprechend dem eingereichten Antrag);

d) Zugang zu Daten (unter anderem: Informationen über von uns verarbeitete Daten, Verarbeitungszwecke, Empfänger von Daten oder Kategorien von Empfängern) und Erhalt einer Kopie der Daten;

e) Übertragung von Daten an einen anderen Datenverarbeiter;

f) Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") wenn einer der Verhältnisse die in [ art. 17 abs. 1 dsgvo Gesetz, Buchstabe von a bis f ] beschrieben sind, mit Ausnahmen von [art. 17 abs. 3 dsgvo] zutrifft.

Bitte wenden Sie sich an uns per E-Mail unter: datenschutz@floralieferung.de oder direkt hier an uns.

Um sicherzustellen, dass Sie zur Einreichung eines Antrags berechtigt sind, können wir Sie um zusätzliche Informationen bitten, damit wir den Antragsteller authentifizieren können.

Der Umfang jedes dieser Rechte in denen sie durchgesetzt werden können, ergibt sich aus dem Gesetz. Die Frage ob Sie ein dieser Rechte, durchsetzen können, hängt zum Beispiel von der rechtlichen Grundlage der Verwendung von Ihren Daten und dem Zweck der Verarbeitung ab. Dies bedeutet, dass wir in einigen Fällen den Antrag ablehnen können. In solchen Fällen erläutern wir die Gründe für unsere Entscheidung und geben Ihnen die rechtliche Grundlage. In jedem Fall werden wir Ihnen umgehend die notwendigen Erklärungen und Hilfe bei der Ausübung Ihrer Rechte geben.

Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Unabhängig von den oben genannten Rechten können Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten (einschließlich Profiling) zu direkten Marketingzwecken jederzeit widersprechen. Nach Annahme des Antrags in dieser Angelegenheit sind wir verpflichtet, die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck einzustellen.

In bestimmten Situationen können Sie di Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich Profiling) jederzeit widersprechen, wenn die Grundlage für die Verwendung der Daten unser legitimes Interesse oder Ihr öffentliches Interesse ist. In diesem Fall sind wir nach Prüfung Ihres Antrags nicht mehr in der Lage, die personenbezogenen Daten, auf die sich der Widerspruch bezieht, auf dieser Grundlage zu bearbeiten, es sei denn, wir weisen nach, dass:

a) wichtige rechtlich begründete Gründe für die Verarbeitung von Daten, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten rechtlich überlegen sind,

b) Gründe für die Feststellung, Untersuchung oder Verteidigung von Ansprüchen.

Wenn die Nutzung Ihrer Daten für die Vertragserfüllung, die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung oder unser berechtigtes Interesse nicht erforderlich ist, können wir um Ihre Zustimmung zu bestimmten Nutzungen Ihrer Daten bitten. Eine solche Einwilligung kann beispielsweise ermöglichen, dass Daten anderen Einrichtungen für die Zwecke ihrer Werbekampagnen zur Verfügung gestellt werden oder automatisch auf Grundlage Ihrer Daten und auf Ihre Anfrage hin eine Entscheidung treffen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (dies hat keinen Einfluss auf die rechtmäßige Verwendung Ihrer Daten vor dem Entzug dieser Einwilligung). Für den Fall, dass wir um Ihre Zustimmung zur Bearbeitung bitten, geben wir Ihnen auch die einfachste Möglichkeit an, diese zu widerrufen.

Beschwerderecht

Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu erheben, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den Datenschutz verstößt.

Wir stellen sicher, dass unser Unternehmen sich an eine restriktive Datensicherheitspolitik hält. Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher.

Datenschutz und Sicherheitspolitik

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Der Zugriff darauf ist nur wenigen Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.

Verarbeitung beauftragen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Wir beschränken die Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten dabei auf das Notwendige. Teilweise erhalten unsere Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten als Auftragsverarbeiter (z. B. Partnerfloristen, Buchhalter, IT-Unternehmen), und sind dann bei dem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten streng an unsere Weisungen gebunden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer. Wie informieren Sie sich 7 Tage vor der Änderung der Datenschutzerklärung per E-Mail.

 

Der aktuelle Text der Datenschutzerklärung befindet sich immer unter: http://www.floralieferung.de/info/datenschutz.html